Aktuelles - PHYSIOTHERAPIE UND FITNESS IM RAUM HEILBRONN

Ab 01.06.21 dürfen endlich wieder die Fitnesseinrichtungen im Landkreis öffnen!
Natürlich müssen wir dabei bestimmte Auflagen beachten und erfüllen, damit ein sicheres Training für alle gewährleistet werden kann und ihr vor Ort wieder etwas für eure Gesundheit machen könnt.

Folgende Änderungen ergeben sich:

  • Bitte 1,5m Abstand zu Mittrainierenden halten. Wir haben an einigen Stellen, wo die Geräte eng beieinanderstehen, große durchsichtige Schutzwände aufgestellt, um mehr Sicherheit zu bieten.
  • Die Duschen und Umkleidekabinen dürfen nur von 1 Person benutzt werden.
  • Laut Physioverband müssen in allen Praxen, ohne Ausnahmen (Attest, geimpft, genesen, getestet), FFP2 Masken getragen werden.
  • Bitte jedes Gerät, so wie bisher, nach der Nutzung desinfizieren.
  • Wir werden das Training in ein höher dosiertes 1-2 Satz Training mit geringerer Pausenzeit anpassen. So können mehr Muskelgruppen in einer Einheit trainiert und neue Reize für den Körper gesetzt werden. In kürzerer Zeit können dadurch gleiche Erfolge erzielt werden. In Absprache mit dem Trainer kann der Trainingsplan dementsprechend angepasst werden.
  • Wir werden permanent für ausreichende Frischluftzufuhr sorgen.
  • Wir bitten darum, die vorgegebenen Laufwege einzuhalten, um auf den Verkehrswegen den Abstand halten zu können.
  • Die Regierung verlangt, dass wir die Namen und Trainingszeiten aller Mitglieder dokumentieren. Aus diesem Grund müssen online, telefonisch oder vor Ort feste Zeiten für die Trainingseinheiten gebucht werden. Da wir nur eine begrenzte Mitgliederzahl einlassen dürfen, sollte dies rechtzeitig geschehen. Eine Trainingseinheit von 45 Minuten kann unter terminland.de/gesundheitsrondell oder telefonisch reserviert werden. Bitte achtet darauf, dass erst zum Termin der Trainingsbereich betreten werden darf.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Veränderungen, die wir umsetzen, von öffentlicher Stelle bestimmt wurden und bitten um strikte Einhaltung und Verständnis.

Euer Gesundheitsrondell Team

Zurück