Unter den folgenden Links finden Sie stets alle wichtigen und aktuellen Informationen rund um unser Leistungsangebot und neue Aktionen:

 

Testzentrum-Zabergäu    

Facebook     Instagram     Youtube

Terminland     Artzt     Online-Live-Kurse

Physiotherapie und Fitness im Raum Heilbronn

 

Aktuelles aus unseren Praxen

Wir freuen uns, ein weiteres Projekt mit einer Spende von 1000 FFP2-Masken unterstützen zu können!

Seit 25 Jahren leistet Monika Golembiewski Entwicklungshilfe für die Bevölkerung in Westbengalen. Ihr Verein Shining Eyes (https://www.shiningeyes.de/) bietet medizinische Akut-Versorgung, präventive Checkups und Dorfprogramme an. Besonders in den dort herrschenden katastrophalen Zuständen während der Coronapandemie braucht es diese Unterstützung mehr denn je!!
Die Masken werden direkt nach Indien versandt, um den Bewohnern vor Ort eine bessere medizinische Versorgung zu ermöglichen!

Wir danken dem Verein und allen Beteiligten für ihre großartige Arbeit und Hilfe vor Ort und aus der Ferne!

Wer macht mit beim Team "Reha Rondell" bzw. "Reha am Bahnhof"?

Die 3 Radler*innen mit den meisten Kilometern bekommen eine Überraschung.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.
Daher bitte den QR Code oder Link weiter verteilen!

-> https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1... (Brackenheim, Team Reha Rondell)
-> https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171&L=1... (Neckarsulm, Team Reha am Bahnhof)
 
Einfach anmelden und ins Team kommen!
 
Mehr Informationen zur Aktion findet ihr hier auf dem beigefügten Flyer.

In der Ausgabe der Heilbronner Stimme vom 22.05.21 erschien ein interessanter Artikel von Volker Sutor zum Thema "Beweglichkeit in jedem Alter".

Hier der Link zum Lesen und Download des Artikels in voller Länge: https://www.gesundheitsrondell.de/files/inhalte/Downloadmaterial/Bewegung_fertig.pdf

Wir freuen uns, dass wir am 19.05.21 diese Spende den Mitarbeiterinnen vor Ort überreichen durften.
Besonders unter den erschwerten Bedingungen der Coronapandemie ist es uns ein großes Anliegen, euch den Alltag durch diesen Beitrag etwas erträglicher zu machen und für ausreichende Schutzmaßnahmen zu sorgen!

Jeder Einzelne leistet hier eine wichtige und tolle Arbeit, um Patienten/Patientinnen und deren Angehörige in schwierigen Zeiten bestmöglich zu unterstützen. Diese Leistung verdient großen Respekt und Anerkennung – auch ohne Pandemie!

Dafür danken wir hiermit von Herzen allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen!
Ihr seid klasse!

Ab 01.06.21 dürfen endlich wieder die Fitnesseinrichtungen im Landkreis öffnen!
Natürlich müssen wir dabei bestimmte Auflagen beachten und erfüllen, damit ein sicheres Training für alle gewährleistet werden kann und ihr vor Ort wieder etwas für eure Gesundheit machen könnt.

Folgende Änderungen ergeben sich:

  • Bitte 1,5m Abstand zu Mittrainierenden halten. Wir haben an einigen Stellen, wo die Geräte eng beieinanderstehen, große durchsichtige Schutzwände aufgestellt, um mehr Sicherheit zu bieten.
  • Die Duschen und Umkleidekabinen dürfen nur von 1 Person benutzt werden.
  • Laut Physioverband müssen in allen Praxen, ohne Ausnahmen (Attest, geimpft, genesen, getestet), FFP2 Masken getragen werden.
  • Bitte jedes Gerät, so wie bisher, nach der Nutzung desinfizieren.
  • Wir werden das Training in ein höher dosiertes 1-2 Satz Training mit geringerer Pausenzeit anpassen. So können mehr Muskelgruppen in einer Einheit trainiert und neue Reize für den Körper gesetzt werden. In kürzerer Zeit können dadurch gleiche Erfolge erzielt werden. In Absprache mit dem Trainer kann der Trainingsplan dementsprechend angepasst werden.
  • Wir werden permanent für ausreichende Frischluftzufuhr sorgen.
  • Wir bitten darum, die vorgegebenen Laufwege einzuhalten, um auf den Verkehrswegen den Abstand halten zu können.
  • Die Regierung verlangt, dass wir die Namen und Trainingszeiten aller Mitglieder dokumentieren. Aus diesem Grund müssen online, telefonisch oder vor Ort feste Zeiten für die Trainingseinheiten gebucht werden. Da wir nur eine begrenzte Mitgliederzahl einlassen dürfen, sollte dies rechtzeitig geschehen. Eine Trainingseinheit von 45 Minuten kann unter terminland.de/gesundheitsrondell oder telefonisch reserviert werden. Bitte achtet darauf, dass erst zum Termin der Trainingsbereich betreten werden darf.

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Veränderungen, die wir umsetzen, von öffentlicher Stelle bestimmt wurden und bitten um strikte Einhaltung und Verständnis.

Euer Gesundheitsrondell Team

Ab sofort gelten neue Preise für

  • Mund-Nasen-Schutz KN95
  • Mund-Nasen-Schutz FFP2
  • Flowflex Selbsttest
  • Flowflex Laientest

Die Preise gelten nur für Firmen und Institutionen, nicht für Privatpersonen!

Bestellungen entweder an bestellung@gesundheitsrondell.de
oder unter 07135/9908010

Der geplante 4. Öffnungsschritt zum 22.03.21 wurde durch die Landesregierung in Baden-Württemberg ausgesetzt.
Der reguläre Fitnessbetrieb bleibt dadurch für unsere Mitglieder leider weiterhin geschlossen!
 
Wir hoffen sehr, dass wir euch bald wieder bei uns begrüßen dürfen.
Bis dahin halten wir weiter gemeinsam durch und sind natürlich mit allen anderen Leistungen wie gewohnt weiterhin für euch da!
 
 

 

Im Medizentrum Zabergäu haben sich drei Experten im Gesundheitswesen zusammengesetzt und eine Lösung für die Region entwickelt:

Der Hausarzt Dr. Malte Schirrmann, Prof. Dr. Marcus Plehn von der Stadt-Apotheke und der Physiotherapeut Volker Sutor vom Reha Rondell haben beschlossen, ihr fachspezifisches Wissen zu bündeln und gemeinsam ein Testzentrum zu organisieren. Es befindet sich über der Apotheke im 1. Stock des Medizentrums Zabergäu (MZZ) in der Austraße 30 in Brackenheim – direkt neben der hausärztlichen Praxis.

Hier können ab sofort sogenannte Corona-Schnelltests (PoC) durchgeführt werden. Speziell geschulte Mitarbeiter des Medizentrums testen Personen ohne Krankheitssymptome. Das Angebot richtet sich an jeden und kostet 35,- Euro. Für Berechtigte nach der Landes-Coronaverordnung ist der Test mit Bezugsschein kostenlos.

Eine Anmeldung ist online unter https://apo-schnelltest.de/testzentrum-zabergaeu möglich.
Telefonisch ist das Testzentrum unter (07135) 99080-25 zu erreichen.

Wir starten ab sofort wieder mit einem neuen Live-Kursprogramm mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, um Ihnen weiterhin die Freude an der Bewegung zu ermöglichen.

Jede Einheit geht 30-45 Minuten und ist kostenfrei für alle, die mitmachen wollen.

Zum aktuellen Kursplan (25.05.-26.05.) gelangen Sie hier.

Vorgehensweise zur Kursteilnahme

  • Kostenlose App ZOOM (zoom.us) auf dem Handy, Rechner oder Notebook herunterladen.
  • Einfach den QR-Code scannen oder Link kopieren, im Browser einfügen, in den virtuellen Kursraum eintreten und mitmachen.
  • Bitte daran denken, vorher zu Hause genügend Platz zu schaffen.

der Neckarsulmer Sport Union Handball.

In der kommenden Saison intensiviert die Neckarsulmer Sport-Union die Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsrondell, welches für den kompletten Bereich Physiotherapie, sowie das Athletiktraining zuständig sein wird.